TANZHAUS

TANZHAUS
TANZHAUS ("dance hall"; Heb. bet ḥatunnot or bet nissu'im, "wedding hall"), a communal institution mainly in Germany. It served as a place for wedding festivities. The sexes never mixed in dances, except for a modest ritual of dancing with a bride. During the 15th and 16th centuries, debates on mixed dancing took place in different communities and at times even contributed to a split between the community and its leaders. Dancing was a favorite entertainment, and although the Tanzhaus was designated only for weddings, many towns used it as a public dance hall and held celebrations there from time to time. Most Jewish quarters in Germany and France had a bet ḥatunnot. (See also dance .) -BIBLIOGRAPHY: I. Abrahams, Jewish Life in the Middle Ages (1920), 75, 380; H.H. Ben-Sasson, in: Zion, 27 (1962), 189–94. (Natan Efrati)

Encyclopedia Judaica. 1971.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Look at other dictionaries:

  • Tanzhaus NRW — Das Tanzhaus NRW (eigene Schreibweise: tanzhaus nrw) in Düsseldorf ist ein 1998 gegründetes Kulturzentrum, welches ein umfassendes und bis dahin in Deutschland einmaliges Angebot rund um die Tanzkunst bietet. Im Haus Erkrather Straße 30 finden… …   Deutsch Wikipedia

  • Tanzhaus — Tạnz|haus, das: als Zentrum für künstlerischen Tanz dienendes Haus. * * * ∙Tạnz|haus, das: Haus für öffentliche Tanzveranstaltungen: Heute Abend auf dem T. das versteht sich! (Hebbel, Agnes Bernauer I, 13) …   Universal-Lexikon

  • Archäologisches Museum im Tanzhaus — Das Archäologische Museum im Tanzhaus ist ein archäologisches Museum in Donauwörth in Bayern. Schwerpunkt der Ausstellung ist die vor und frühgeschichtliche Besiedlung Nordschwabens, insbesondere des Landkreises Donau Ries von der Steinzeit bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwäbischwerd — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Donauwörth — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Knippertz — Torsten Knippertz (* 19. Juni 1970 in Mönchengladbach) ist ein deutscher Schauspieler und Moderator. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Moderation Radio 3 Fernsehmoderation und Interviews 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Hofsteig — ist die historische Bezeichnung einer Region im Vorarlberger Rheintal. Die Hofsteiggemeinden Hard, Lauterach, Wolfurt, Schwarzach, Bildstein und Buch wurden rund 800 Jahre lang zentral vom Niedergericht Hofsteig verwaltet, das zur Herrschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Nördlingen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Torsten Knippertz — (* 19. Juni 1970 in Mönchengladbach) ist ein deutscher Schauspieler und Moderator. Leben Knippertz wuchs in Mönchengladbach auf, machte dort Abitur auf dem Neusprachlichen Gymnasium Mönchengladbach und studierte später Sport mit dem Schwerpunkt… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der denkmalgeschützten Objekte in Schwarzenberg (Vorarlberg) — Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Schwarzenberg enthält die 46 denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Gemeinde Schwarzenberg im Bregenzerwald, wobei 35 Objekte per Bescheid und elf durch den § 2a des Denkmalschutzgesetzes… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”